Stand : 03.01.2017

 

Wie lange dauert eine Tour?

In der Regel dauert eine geführte Tour 2 bis 3 Stunden (inklusive 15 Minuten Einweisung). Dies ist abhängig von der ausgesuchten Tour und den Teilnehmern .

 

Was kostet eine Tour?

Eine geführte Tour kostet zwischen 50,00 Eur und 75,00 Euro (inkl. MwSt.) pro Person. Der Betrag richtet sich nach der ausgesuchten Tour.

 

Welche Vorraussetzungen sollten gegeben sein?

Es wird mindestens eine Mofa-Prüfbescheinigung vom Gesetzgeber verlangt. Oder ein Führerschein ab 17 bzw. Führerschein Klasse B.

Ein Mindestalter von 16 Jahren und ein maximales Körpergewicht von 125 kg sind zulässig.

 

Wo trifft man sich und wann?

Es gibt je nach Tour unterschiedliche Treffpunkte. Der genaue Standort ist in der jeweiligen Routenbeschreibung angegeben.

Wir empfehlen Ihnen mindesten 10 Minuten vor dem Tourbeginn bereits am Treffpunkt zu sein. So könne noch in Ruhe offene Fragen geklärt werden.

 

Gibt es eine Mindestanzahl von Teilnehmern?

Ja die gibt es. Sollten sich für Ihre gebuchte Tour weniger als 2 Teilnehmer anmelden, dann wird diese Tour ungefähr 12 Stunden vor Tourbeginn per E-Mail und SMS abgesagt. Wir bitten Sie hierfür um Ihr Verständnis.

 

Wie sieht es mit der Sicherheit aus?

Das E-Bikeboard hat auf Grund der Fahrwerkseigenschaft einen sehr sicheren Stand. Dennoch wird generell vom Verkehrsministerium das Tragen eines geeigneten Schutzhelms (z.B. Fahrradhelm) empfohlen - es besteht jedoch keine Helmpflicht. Auf unseren geführten Touren besteht eine Helmpflicht. Sollten Sie keinen geeigneten Helm haben, so können Sie für 5,00 Euro (inkl. MwSt.) einen Schutzhelm bei uns ausleihen.

 

Was passiert bei unklaren Wetterverhältnissen?

Sollte es auf Grund von Wettervorhersagen absehbar sein, dass es zum Zeitpunkt der gebuchten Tour regnen wird, sagen wir die Tour ca. 12 Stunden vor Start ab. In diesem Fall informieren wir Sie per E-Mail und SMS.

Es kann vorkommen, dass es entgegen der Wetterprognose dennoch regnet. In diesem Fall entscheidet der Tourguide vor Ort ob die Tour abgebrochen wird.

Generell sind unsere Touren so angelegt, dass die Teilnehmer auf der Strecke bei kurzen Regenschauern einen Unterstellplatz aufsuchen können.

 

Nützliche Tipps.

Verwenden Sie bequeme und feste Schuhe. Keine hohen Absätze.

Tragen Sie Wetterangepasste Kleidung. Bei Sonnenschein an Sonnenbrille und Sonnenschutz denken. Ab 14 Grad C° Außentemperatur empfehlen wir warme Kleidung und Handschuhe.

Bei ungewissen Wetterprognosen, empfehlen wir die Mitnahme eines Regencape.

Auf persönliche Gegenstände und Gepäck achten Sie bitte eigenverantwortlich. Verwenden Sie einen Brustbeutel oder eine Hüftgurttasche.

 

Bild "Münzen": Von Petra Bork/ Pixelio.de

Messerschmittstraße 5 | 89231 Neu-Ulm | Telefon: 0731/9726282 | E-Mail: info@fun2wheel.de | © 2011-2017 by Tinsz und Partner